Loading...
Der Ort 2018-04-16T10:17:11+00:00

Jesolo

Jesolo heißt nicht nur Meer und Strand, sondern auch Qualität der Serviceleistungen. Als renommierter Ferienort der venezianischen Küste ist der Strand von Jesolo heute ideales Reiseziel für einen komfortablen Urlaub. Ebenso kann sich die Beherbergungskapazität sehen lassen: durch über 80.000 Hotelbetten, mehr als 15.000 Appartements, sowie 7 an Campingplätzen und Feriendörfern finden jedes Jahr 10 Millionen Feriengäste Unterkunft. Dank des 15 km langen Strandes mit goldgelbem und feinem Sand aus Dolomitgestein bietet die Jesolaner Küste den Feriengästen ein breit gefächertes Angebot an Serviceleistungen und Unterhaltungsmöglichkeiten, um allen Urlaubswünschen gerecht zu werden. Dazu kommen Geschäfte und Lokale aller Art, Diskotheken und Night-Clubs, die bis zum Morgengrauen geöffnet sind, aber auch Wasservergnügungsparks, Vergnügungsstätten und noch vieles mehr.

Der Strand von Jesolo

Der 15 kilometerlange Sandstrand, der zwischen den Flussmündungen des Piave und Sile mit allen Serviceleistungen ausgestattet ist, Naturrouten, Ausritte zu Pferd und Radtouren sind ein Paradies für Familien. Bei vielen Sport- und Unterhaltungsmöglichkeiten am Strand und einem ausgiebigen Nachtleben kommen allerdings auch junge Leute voll auf ihre Kosten.
15 Kilometer Sandstrand mit den charakteristischen Landungsstegen, die zwischen den Flussmündungen des Piave und Sile (dem Hafen von Piave Vecchia) ins Meer ragen: das ist der Lido von Jesolo, den man hierorts auch als Miami Europas bezeichnet. Nur eine halbe Stunde von Venedig entfernt, mit einem feinsandigen Strand aus Dolomitgestein, der flach ins Meer abfällt und dem auch heilsame Eigenschaften zugeschrieben wurden, ist diese Küste eines der Urlaubsparadiese für Familien aus ganz Europa.

Jesolo erstreckt sich im Südwesten wie eine lange Landzunge direkt an der Adria nach Cavallino und Venedig aus. Hinterrücks befindet sich das Ende der nördlichen Lagune mit der Valle von Cavallino, gleich dahinter die Falconera und darauf die Valle der Orcoli, Valle delle Fosse, die Paluda und Dragojesolo, die fast bis zu den ersten Häusern der Küste reicht.

Golf

Die Anlage erstreckt sich auf einer Fläche von ca. 900.000 qm mit Golfplatz, Clubhaus, Feriendorf, Golfhotel, Pool und vielen anderen Leistungen für Golfspieler, Feriengäste und Ortsansässige.
18-Loch Championship (Par 72 von 6.397 m), große Greens und sehr breite Fairways ermöglichen den Parcours ohne große Schwierigkeiten zu Ende zu führen. Dazu bereichern zahlreiche Wasserhindernisse und Sanddünen die schöne Landschaft. Den Spielern steht ein Clubhaus zur Verfügung, das mit Umkleidekabinen, Depot für Golfbags, Sekretariat, Pro-Shop, Golf-Carts, Trolleys, Caddy-Master und Golfschule ausgestattet ist. Die Golfanlage verfügt außerdem über einen doppelseitigen Übungsplatz, Putting-Green, Pitching-Green, Übungsbunker und zwei Löcher der Golf Academy. Die Besonderheit dieses Platzes ist durch den Sandboden gegeben, der im Gegensatz zum Lehmboden, optimal das Wasser aufsaugt, sodass es möglich ist sofort nach einem Platzregen zu spielen ohne eine Pfütze vorzufinden.

Jetzt Ihren Urlaub buchen! Buch

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza prettamento cookie tecnici per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi